Menu Content/Inhalt
Home
Geschäftsbereiche

KommunikationImage

Im erweiterten Sinn ist Kommunikation das wechselseitige Übermitteln von Daten oder von Signalen, die einen festgelegten Bedeutungsinhalt haben, auch zwischen tierischen und pflanzlichen Lebewesen und technischen Objekten oder Systemen. Der Begriff ist eng verwandt mit dem der Interaktion, in vielen Bereichen sind diese Begriffe sogar synonym, besonders dann, wenn Wechselseitigkeit für den Kommunikationsbegriff vorausgesetzt wird. Eine allgemein anerkannte Definition des Begriffs existiert nicht. Ein Ansatz besagt, dass die Teilnehmer einer Kommunikation Menschen aber auch andere Lebewesen oder Objekte (insbesondere Geräte) sein können. Demnach kann auch zwischen Menschen und Dingen eine Kommunikation stattfinden, etwa zwischen Mensch und Computer.

Beratung

Image

Jeder Mensch mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis die Idee Erfolg hat. Mark Twain, US-amerikanischer Erzähler und Satiriker (1835 – 1910) Beratung ist ein niedrigschwelliger dialogischer Prozess, ausgehend von einer Analyse der Stärken und Schwächen, der Handlungsspielräume und Leitbilder des Kunden. Das Ziel ist ein Wandel durch Hilfe zur Selbsthilfe: kooperativ werden Lösungen erarbeitet. Beratung ist eine personenbezogene, auf die Bedürfnisse des Klienten zugeschnittene Dienstleistung, geprägt nicht zuletzt durch den Transport von Fachwissen. Beratung hilft, Komplexität zu verstehen, vermittelt Reflexionsanregungen, stärkt die Fähigkeit zur Selbstorganisation, verbessert die Handlungskompetenz.

Sicherheit

ImageIT-Sicherheit wird in vielen Unternehmen immer noch stiefmütterlich behandelt: Trotz steigender Risiken bleiben die Budgets der IT-Abteilungen knapp. Dabei gibt es eine Reihe aktueller Gesetze, die das Management für Schäden durch Hacker, Viren, Datenklau und Ähnliches zur Verantwortung ziehen. Teilweise müssen Geschäftsführer und Vorstände sogar mit ihrem Privatvermögen haften. Laut einer Emnid-Umfrage, die kürzlich das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat durchführen lassen, erkennen 91 Prozent der dort befragten Unternehmen zwar eine allgemeine Gefährdung durch mangelhafte Sicherheitsmaßstäbe, aber gerade mal 21 Prozent von ihnen sind sich der Tatsachen bewusst, dass auch sie selbst konkret gefährdet sind.

Detect language » German

Detect language » German

weiter …
 

Übrigens

Das Ascha Sicherheitssystem Wachtmeister fängt Datendiebe effektiv schon am Gartenzaun Ihres Netzwerks - nicht erst im Keller oder womöglich erst im Wohnzimmer.
 
designed by www.madeyourweb.com